2019 09 10 Begruessung 1Und wieder war es soweit, die neuen 5.Klässler standen vor der Tür und wollten in einen neuen Lebensabschnitt eintreten.

Herr Stein begrüßte die Schüler und deren Eltern und hieß sie herzlich willkommen.

„Bei uns wird viel gelernt, aber auch viel gelacht. Und wenn man viel lacht, kann man auch besser lernen.“

Dieser Tenor herrscht hier bei uns an der Schule. Eine Garantie fürs Lachen gibt es allerdings nicht.

Anschließend wurden die einzelnen Schüler und Schülerinnen der neuen Klassen aufgerufen, um sich einen Paten aus den 6.Klassen auszusuchen. Ein kleines Bonbon – was Süßes in einer netten Herzlich-Willkommen-Tüte – wechselte dabei den Besitzer.

Unsere Offene Ganztagesschule stellte sich ebenfalls vor.

Zum Schluss hatte der Elternbeirat eine Kleinigkeit an Essen vorbereitet, damit die neuen Schüler/Schülerinnen mit ihren Eltern sich näher kennen lernen oder zumindest erstmal beschnüffeln konnten.

Dank an alle Beteiligten, die hier ihren Einsatz gebracht haben und uns allen ein wunderschönes und erfolgreiches neues Schuljahr.

Eure/Ihre Kerstin Wobschall

Standartspruch: Nun die Bilder

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok